Die optimale Landingpage – Definition, Zweck und Aufbau einer Zielseite im Online-Marketing

Titelbild Landingpage

Landingpages gelten im Rahmen des Online-Marketings als effektives Instrument, um als Unternehmen auf ein bestimmtes Angebot hinzuweisen. Doch was ist eine Landingpage eigentlich genau? Welchen Zweck erfüllt sie? Und wie ist die optimale Landingpage aufgebaut?

Definition

Bei einer Landingpage – auch Zielseite oder Marketingpage genannt – handelt es sich um eine gezielt angelegte Website bzw. Unterseite, die ein User durch einen Klick auf eine Werbeanzeige oder auf einen Eintrag in der Suchmaschine aufruft. Die Seite ist dabei auf das Werbemittel und die entsprechende Zielgruppe ausgerichtet. Das Ziel einer Landingpage ist es, den Besucher zu einer Conversion – also zu einer zuvor festgelegten eindeutigen Handlung – zu veranlassen.

Werbeträger für Landingpages

Die Werbemittel und -träger, über die ein User online auf eine Landingpage gelangt, sind z.B.:

  • E-Mail-Marketing über Newsletter
  • Organische Ergebnisse in Suchmaschinen
  • AdWords-Anzeigen
  • Popup- und Bannerwerbung
  • Organische Social Media Postings
  • Bezahlte Social Media Anzeigen
  • Offline Werbung, wie Flyer, Plakate o. Zeitschriften (z.B. über QR-Codes)

Funktionen von Landingpages

Es gibt verschiedene Arten von und verschiedene Funktionen für Landingpages. Welche Landingpage als optimal für Ihre Zwecke gilt, kommt auf das Ziel Ihrer Online-Marketing-Maßnahmen an. Einige Funktionen von Landingpages sind z.B. diese:

  • Verkauf von Produkten/Dienstleistungen
  • Verbreitung von Content, z.B. Whitepaper o. E-Books
  • Hervorrufen von Angebotsanfragen
  • Leadgenerierung

Der optimale Aufbau – Das ist zu beachten

Aufbau Landingpage
Schon bei der Konzeption Ihrer Landingpage gibt es essentielle Dinge zu beachten, um einen Handlungsimpuls beim User auszulösen. Folgende Anforderungen gilt es u.a. zu erfüllen:

Wenig Ablenkung

Die optimale Landingpage sollte sich auf das Wesentliche konzentrieren. Alle Bestandteile sollten auf die Zielgruppe angepasst, sinnvoll angelegt und nicht überflüssig sein. Damit der Besucher sich voll und ganz auf Ihr Angebot und die dazugehörigen Informationen fokussiert, sollten weder ein Navigationsmenü noch überflüssige Links oder Social-Media-Buttons auf der Landingpage vorhanden sein.

Herausstellungsmerkmale Ihres Angebots

Um den User von Ihrer Aktion zu überzeugen, braucht es klare und prägnante Informationen zum Angebot. Versetzen Sie sich dafür möglichst genau in Ihre Zielgruppe. Welche Benutzerbedürfnisse gilt es zu erfüllen und welche Informationen braucht der Besucher, um sich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu entscheiden? Kommunizieren Sie die Vorteile Ihres Angebots sowie den Nutzen für den Kunden.

Wiedererkennungselemente aus dem Werbeträger

Damit der Nutzer nach dem Klick auf den Werbeträger nicht sofort von Ihrer Landingpage abspringt, sollten Elemente aus dem Werbeträger auch auf der Landingpage Verwendung finden. Behalten Sie die Tonalität bei, nutzen Sie gleiche oder ähnliche Medien und erfüllen Sie die Erwartungen, die beim Klick auf den Werbeträger beim Nutzer entstehen. Bieten Sie also die Informationen an, die in der Anzeige angekündigt waren. So reagiert der Besucher nicht verwirrt und hat den Zusammenhang zwischen Anzeige und Landingpage direkt vor Augen.

Call-to-Action

Welche Aktion soll der User auf Ihrer Landingpage ausführen? Formulieren Sie eine eindeutige Handlungsaufforderung und heben Sie diese mit einem auffällig gestalteten Button hervor, um einen Handlungsimpuls beim User auszulösen.

Formular

Fragen Sie die Daten des Besuchers in einem Formular ab, um online an wertvolle Informationen zu gelangen und/oder Leads zu sammeln. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht zu viele Felder ausgefüllt werden müssen, damit der Nutzer die Datenabfrage nicht als belastend empfindet und abbricht.

Kontaktmöglichkeit

Zusätzlich ist es ratsam, die Landingpage mit Kontaktmöglichkeiten zu Ihrem Unternehmen auszustatten. Bauen Sie einen Livechat ein oder nennen Sie Ihre Telefonnummer, damit der Besucher Sie bei weiteren Fragen oder generellem Interesse kontaktieren kann.

Trust Elemente

Um den Trust Factor Ihrer Landingpage zu erhöhen und das Vertrauen des Users zu gewinnen, sind Trust Elemente sinnvoll. Dazu gehören z.B. gute Rezensionen und Bewertungen von Testimonials sowie ein vertrauensvolles Bild eines Mitarbeiters Ihres Unternehmens.

A/B Testing

Ideal ist es, wenn Sie ein A/B-Testing für Ihre Landingpage aufsetzen, bei der verschiedene Versionen der Seite an den Besuchern getestet werden. So finden Sie heraus, welche Art von Landingpage am besten für Ihre Zielgruppe funktioniert, können die Landingpage noch während Ihrer laufenden Kampagne optimieren sowie Learnings für zukünftige Landingpages ziehen.

Sie benötigen Unterstützung bei der Konzeption und beim Aufsetzen einer Landingpage? Sie möchten online effektive Werbeträger einsetzen, damit Ihre Landingpage möglichst viel Traffic verzeichnet? Sie wollen Ihre Seite mithilfe eines A/B-Testings auf Ihre Zielgruppe optimieren? Als professionelle Agentur für Online-Marketing beraten wir Sie gerne und setzen diese Maßnahmen für Sie um! Kontaktieren Sie uns und wir stehen Ihnen mit unserem Know-How zur Seite.

Einen Kommentar schreiben

  • (will not be published)

XHTML: Sie können diese Tags nutzen: : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>