Webseiten-Erstellung für den Campingpark Himmelpfort

Webdesign Campingpark Himmelpfort Brandenburg
Kunde Campingpark Himmelpfort
Bereich Webentwicklung
LeistungenKonzeption, Webdesign, Fotografie, Webentwicklung
LösungWordpress
ZeitraumMärz-April 2012
URLzeltplatz-himmelpfort.de/

Ausgangssituation

Der Campingpark Himmelpfort ist am Stolpsee im Fürstenberger Seenland in Brandenburg gelegen. Im Bundesland Brandenburg gibt es weit mehr als einhundert Campingplätze, die in Konkurrenz um einheimische Gäste und Touristen stehen. Als einer von nur zwei Campingplätzen bundesweit wurde der Campingpark Himmelpfort mit dem Gütesiegel der Initiative Service Qualität Deutschland ausgezeichnet. Im Restaurant Sonnensegler des Campingparks werden Gäste mit frischen kulinarischen Kreationen verwöhnt. Und auch sonst versuchen die Inhaber, ihren Gästen ein möglichst vielfältiges Programm zu bieten. Bei der Neuentwicklung der Webseite galt es, all diese Vorzüge für den Nutzer prominent in den Fokus zu rücken.

Vorgehen

In einem umfassenden Strategie-Workshop mit den Inhabern des Campingplatzes wurden folgende Zielvorgaben entwickelt:

  • gezielte Ansprache der drei Kernzielgruppen Urlauber mit Hund, Kanu und Kajaktouristen sowie Radfahrer
  • Anpassung des Designs an die Corporate Identity des Campingparks
  • Verbesserung der Sichtbarkeit durch eine grundlegende On-Page-Optimierung
  • Erhöhung der Emotionalität durch Zielgruppenansprache, Farbgebung und die Integration von hochwertigen Fotoaufnahmen

In Absprache mit den Inhabern des Campingplatzes wird die neue Onlinepräsenz auf Basis des Content Management Systems WordPress umgesetzt. Dies versetzt sie in die Lage, Inhalte wie neue Fotos oder aktuelle Neuigkeiten eigenständig einzustellen.

Für jede Seite wird ein Text von 250-300 Zeichen Länge verfasst, für den jeweils ein individueller Suchbegriff identifiziert worden ist. Grundlage war eine umfassende Keywordanalyse. Titel und Beschreibung werden für jede Seite individuell angepasst und sämtliche relevanten technische Aspekte nach SEO-Aspekten optimiert. Darüber hinaus erfolgt eine Eintragung der Webseite bei Google Places und in den Google Webmaster Tools sowie die Registrierung bei Bewertungsportalen, wie z.B. Qype.

Um den Nutzer in einem höheren Maße emotional anzusprechen, werden hochwertige Fotoaufnahmen vom Zeltplatz und der Umgebung gemacht. Diese sollen zum einen die Textlastigkeit der Webseite mindern und dem Nutzer einen Eindruck geben, was Sie bei einer Buchung auf dem Zeltplatz Himmelpfort erwartet.

Bei der Auswahl der Farbgebung wurden warme Farben bevorzug, die dem Besucher der Webseite Lust auf einen Aufenthalt vermitteln. Auf der Startseite werden separate Bereiche für die erwähnten Kernzielgruppen integriert, um diese bewusst ansprechen zu können. Durch die Überarbeitung der Navigation und die Integration von Menüpunkten wie „Restaurant“, „Freizeitangebote“ oder „Preisliste“ wird der Besucher umfassend darüber informiert, was ihn bei einem Besuch auf dem Zeltplatz erwartet.

Ergebnis

Die erwähnten Maßnahmen haben die Sichtbarkeit der Webseite innerhalb eines kurzen Zeitraums deutlich erhöht. Dies führte zu einer Verzehnfachung der Besucher. Die niedrige Absprungrate von 20% und gute Nutzungstiefe von fünf Seiten pro Besuch zeigen deutlich, dass die Zielgruppe sich von den Inhalten der Webseite angesprochen fühlt.