Optimieren Sie Ihr Businessprofil auf Linkedin

linkedin-profil-optimieren

In unserem letzten Beitrag haben wir uns mit der Bedeutung des E-Recruitings über das Karrierenetzwerk Xing beschäftigt und Hinweise zur Optimierung Ihres Firmenauftritts zusammengestellt. Nun befassen wir uns mit dem optimalen Auftritt Ihres Unternehmens auf LinkedIn.

 

Xing vs. LinkedIn

Im Vergleich zu Xing ist LinkedIn eher auf den internationalen Markt ausgerichtet. Dennoch sind beide Karriereplattformen ähnlich aufgebaut. Auch die Funktionen ähneln sich im Wesentlichen. Hier eine Übersicht über die Funktionen und Unterschiede der beiden Plattformen. Welches Portal für Ihr Unternehmen geeignet ist, hängt von Unternehmensgröße sowie der Zielgruppe, die erreicht werden soll, ab.

Linkedin Profil optimierenlinkedin-profil-optimieren

Ein Unternehmensprofil bei LinkedIn lässt sich schnell und einfach erstellen, dennoch gibt es auch hier einiges zu beachten. Wenn Sie folgende Tipps umsetzen, steht dem Erfolg Ihres Firmenauftritts nichts mehr im Weg.

Erstellung Ihres Businessprofils auf LinkedIn

1) Unternehmen hinzufügen

Um ein Unternehmensprofil anlegen zu können, benötigen Sie zunächst ein persönliches LinkedIn Profil. Unter der Rubrik “Interessen” finden Sie in der Auswahl den Button “Unternehmen” sowie darunter “Unternehmen hinzufügen”. Nachdem Sie den offiziellen Firmennamen und eine gültige E-Mail-Adresse angegeben haben, können Sie Ihr Businessprofil bei LinkedIn gestalten.

2) Angaben zum Unternehmen

Im nächsten Schritt geben Sie Branche, Unternehmensgröße sowie die URL Ihrer Unternehmenswebsite an. Danach fügen Sie eine Beschreibung Ihres Unternehmens ein (250 Zeichen). Mit diesen Angaben können Sie Ihr Profil vervollständigen.

Die Optimierung Ihres Profils erfordert dennoch so viele Angaben wie möglich, um möglichst viele Bewerber auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Nach der Anfertigung des Profils kann und sollte dieses direkt genutzt werden, um Ihre Angaben zu vervollständigen und mit möglichst viel relevantem Content zu füllen.

Ihr LinkedIn Profil optimieren

Übersicht

In der “Übersicht” erscheinen neben Ihren allgemeinen Unternehmensdaten auch “verbundene Unternehmen”. Hier können Kooperationen oder Firmen derselben Branche aufgeführt werden. Diese helfen Besuchern Ihrer Seite, sich in der Branche zu orientieren.

Fokusseiten

Mit den sogenannten “Fokusseiten” haben Sie die Möglichkeit, Unterseiten zu erstellen. Diese können dann für bestimmte Produkte, Marken oder Zielgruppen zugeschnitten werden. Ziel dieser Fokusseiten ist es, eine langfristige Bindung mit der Zielgruppe aufzubauen und diese stets über Neuigkeiten zu informieren.

Außerdem bietet LinkedIn zusätzliche Funktionen für Fokusseiten an. So können innerhalb der Unterseiten auch Gruppen erstellt werden, Sponsor Updates oder Analysen abgefragt werden. Diese können Aufschlüsse über Demografie und Klickverhalten der Zielgruppe liefern.

Aktuelle Updates

Die “aktuellen Updates” bilden eine Übersicht über Neuigkeiten, Blogartikel oder sonstigen aktuellen Themen des Unternehmens. Hier können Sie Ihre Follower auf dem Laufenden rund um Ihr Unternehmen oder der Branche halten.

Sie entscheiden dabei, ob die Updates öffentlich über den LinkedIn Feed geteilt werden sollen oder nur von Ihren Kontakten gesehen werden sollen.

Jobangebote

Hier schalten Sie Ihre aktuellen Stellenausschreibungen. Interessenten können sich dann direkt über LinkedIn auf diese Stellen bewerben. Die 30-tägige Schaltung des Angebots ist kostenpflichtig und enthält folgende Leistungen

  • Auflistung geeigneter Kandidaten
  • Erfolgsanalyse des Jobangebots
  • InMail Nachrichten mit Bewerbern

Unternehmenskultur

Die Rubrik “Unternehmenskultur”ermöglicht Ihnen, weitere relevanten Informationen und wichtige Aspekte rund um Ihr Unternehmen mit Besuchern Ihres Businessprofils zu teilen. Beispielsweise können diese folgende Bereiche einschließen:

  • Beschreibung der Unternehmensphilosophie
  • Unternehmenssprache
  • Link zur Karriereseite

Fazit

Was für Ihre Website gilt, trifft also auch für Ihren Firmenauftritt in Karrierenetzwerken zu. Je qualitativer der Content, desto interessanter Ihr Profil für potenzielle Bewerber. Nutzen Sie die Optimierungsmöglichkeiten und kommunizieren Sie so Ihre Stärke durch ein aussagekräftiges Businessprofil nach außen. Wir beraten Sie gerne. Jetzt einen Beratungstermin vereinbaren.

Einen Kommentar schreiben

  • (will not be published)

XHTML: Sie können diese Tags nutzen: : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>